top of page
Wandern am Meer - Istrien / 29.09.-06.10.2024

Wandern am Meer - Istrien / 29.09.-06.10.2024

795,00 €Preis

In Istrien lassen sich nicht nur wunderschöne Badeferien verbringen, auch für Wanderer hat dieser Teil Kroatiens mit seiner abwechslungsreichen Landschaft und seinen wilden Bergen einiges zu bieten. Zwischen ursprünglichen, mediterranen Küstenabschnitten liegen traditionelle Städtchen, die es zu entdecken gilt. Hinter dem grünen Küstenstreifen erheben sich karstige Bergketten, durchzogen von gewaltigen Canyons und im Hinterland bieten ausgedehnte Wälder ein wahres Wanderparadies.

  • Leistungen

    • Fahrt im modernen Fernreisebus
    • 6x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4* Hotel in Porec
    • 6x Abendessen vom reichhaltigen Buffet inkl. Getränke aus dem Schankautomat
    • 1x Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel in Villach
    • Welcome Drink
    • 5 geführte Wanderungen gemäß Reiseprogramm
    • 1x Weinprobe mit Imbiss
    • 1x ganztägiger Schiffsausflug nach Rovinj inkl. Fischpicknick und Getränke
    • Kurtaxe
  • Hotel

  • Programm

    1. Tag:    Anreise 

    Anreise über Ulm – München – am Chiemsee entlang nach Salzburg und weiter auf der Tauernautobahn nach Villach. Durch die schöne Landschaft Sloweniens gelangen wir nach Kroatien auf die Istrische Halbinsel. Zimmerbezug im Hotel und Abendessen.


    2. Tag:    Wanderung von Poreč zur Grotte Baredine (10 km / 130 HM)

    Am Vormittag besuchen Sie zunächst die wunderschöne Altstadt von Poreč mit der berühmten Euphrasius-Basilika. Anschließend wandern Sie ein Stück auf der ehemaligen Bahntrasse Parenzana, bevor Sie auf schmalen Pfaden durch die schöne Naturlandschaft mit Olivenhainen und Weinreben zur Tropfsteinhöhle Baredine gelangen. Mit dem Bus fahren Sie zurück zum Hotel.

    3. Tag:    Wanderung von Fazana nach Pula (10 km / 70 HM)

    Sie fahren zunächst mit dem Bus nach Fazana an die Südwestküste Istriens. Mit Blick zu den Brioni Inseln, auf denen einst Staatschef Tito eine seiner beliebtesten Residenzen hatte, wandern Sie zunächst an den Stränden von Fazana entlang. Auf der Halbinsel Kristo stoßen Sie auf eine ehemalige Festung aus der Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie. Sie wandern auf schmalen Pfaden entlang der Küste durch eine teilweise unberührte Natur, bis Sie schließlich das Stadtgebiet von Pula erreichen. Nach einem Besuch in der schönen Altstadt mit dem imposanten Amphitheater fahren Sie mit dem Bus zurück zum Hotel.

    4. Tag:     Wanderung an der Nordwestküste Istriens (14 km / 130 HM)

    Unsere heute Wanderung beginnen wir direkt an der slowenisch-kroatischen Grenze und es geht zunächst wieder ein Stück entlang der ehemaligen Bahntrasse in Richtung Küste. Mit phantastischen Ausblicken zur slowenischen Küste wandern wir auf einem breiten Naturweg bis nach Savudrija. Von hier aus geht es mit dem Bus zurück zum Hotel.

    5. Tag: Schiffsausflug nach Rovinj

    Wir starten im Laufe des Vormittags zu einem Schiffsausflug entlang der Küste nach Rovinj. In Rovinj, der Perle Istriens, haben wir anschließend ausreichend Zeit um die schöne Altstadt zu besuchen. Auf der Rückfahrt mit dem Schiff machen wir noch einen Abstecher hinein in den Limski Kanal, der sich wie ein Fjord hinein in das Landesinnere zieht. Während der Schifffahrt erwartet uns auch ein Fischpicknick an Bord unseres Schiffes.

    6. Tag:    Wanderung in Zentralistrien – Buzet und Umgebung (14 km / 300 HM)

    Eine der bekanntesten Wanderungen in Istrien führt uns heute durch die Täler von zwei kleinen Flüssen in der Umgebung von Buzet. Die landschaftlich herrliche Tour führt durch die Karstlandschaft Zentralistriens mit Wasserfällen und reizvollen Wasserläufen. Die heutige Wanderung enthält auch steilere Passagen. Außerdem sind wasserfeste Schuhe erforderlich. 
     

    7. Tag:     Wanderung entlang der slowenischen Küste

    Zum Abschluss unserer Reise erwartet uns eine traumhafte Wanderung entlang der slowenischen Küste. Wir beginnen unsere Tour in dem schönen Urlaubsort Portoroz und wandern nach Piran. Sloweniens schönster Küstenort mit 
    seinen Überresten der mittelalterlichen Ringmauern und die schmalen Gassen der Altstadt wird Sie begeistern. Anschließend geht es durch die Salinen von Strunjan bis in die Stadt Izola, wo Sie die Wanderung beenden. Mit dem Bus fahren Sie anschließend nach Villach / Kärnten zur Zwischenübernachtung. Abendessen.

    8. Tag:    Rückreise

    Erholungsurlaub in Istrien
    Genießen Sie erholsame Urlaubstage in der schönen Ferienanlage Plava Laguna. Ob ausgedehnte Spaziergänge entlang der schönen Küste oder ein Bad im Meer oder in den verschiedenen Pools der Hotelanlage. Es stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für einen schönen Aufenthalt zur Verfügung. Auch kulinarisch wird Ihnen einiges geboten, so stehen Ihnen morgens und abends großzügige Buffets zur Verfügung, an den Sie sich nach Herzenslust bedienen dürfen. An einem Tag steht ein Schiffsausflug nach Rovinj auf dem Programm, an dem Sie ohne Aufpreis teilnehmen können. Ebenso können Sie auch unser Wander- und Radgruppe bei den Ausflügen begleiten und nach Rücksprache mit dem Busfahrer Städte und Orte, die auf dem Weg liegen besuchen.

bottom of page